News


F+B-Wohn-Index mit leicht höherer Zuwachsrate

F+B-Wohn-Index Deutschland 2014: Immobilienpreise und Mieten im vergangenen Jahr um 4 % gestiegen
MEHR

F+B-Mietspiegelindex 2013 veröffentlicht

Ortsübliche Vergleichsmieten in Deutschland um 1,3 Prozent gestiegen. Teuerste Metropolen: München, Stuttgart, Köln, Frankfurt und Hamburg
MEHR

Hochschulstandorte mit deutlichem Anstieg

Hochschulstandorte mit überdurchschnittlichem Anstieg bei Neuvermietungsmieten und Preisen von Eigentumswohnungen
MEHR

Immobilienpreise an Nord- und Ostsee steigen

Insel Sylt mit Höchstpreisen: Die drei Spitzenreiter in Schleswig-Holstein sind bei den Preisen für Häuser die Sylter Gemeinden Kampen, List und Rantum
MEHR

F+B ist Forschungspartner im Projekt "TRANSIT"

F+B ist Forschungspartner im Projekt "Transdisziplinäre Sicherheitsstrategien für Polizei, Wohnungsunternehmen und Kommunen - TRANSIT"
MEHR

F+B begleitet ExWoSt-Forschungsvorhaben ImmoKlima

Begleitforschung zu zwei Pilotprojekten des ExWoSt-Forschungs­vorhabens ImmoKlima - Immobilien- und wohnungs­wirtschaftliche Strategien und Potenziale zum Klimawandel - abgeschlossen
MEHR

Energetische Differenzierungsmerkmale in Mietspiegeln

F+B mit Begleitforschung zur Umsetzung von energetischen Mietspiegeln in Modellkommunen beauftragt
MEHR