Neue Workshop­angebote bei F+B


Neue Workshops „Umgang mit Mietern aus dem Orient“ und „Umgang mit schwierigen Mietern“

 

Der massenhafte Zuzug von Flüchtlingen aus Syrien, Irak, Afghanistan und Nordafrika stellt die Wohnungsunternehmen vor besondere Herausforderungen. Das gilt insbesondere für den Übergang in Normalwohnverhältnisse, der in diesen Wochen in großem Umfang geschieht. F+B hat dazu einen praxisnahen Workshop konzipiert für alle Beschäftigten, die operativ mit orientalischen Flüchtlingen in Kontakt kommen. Ziel ist es, den Mitarbeitern komprimierte Informationen über Herkunft, Religion, Kultur und typische Problemlagen dieser Neumieter zu geben. Im Workshop werden konkrete und realistische Handlungsalternativen jenseits aller Sozialromantik entwickelt.

 

Im zweiten Workshop geht es um den kosten- und nervenschonenden Umgang mit verhaltensauffälligen und teilweise auch psychisch kranken Mietern. Für den Umgang mit dieser wachsenden Kundengruppe bietet F+B einen maßgeschneiderten und interdisziplinären Tagesworkshop an, der sowohl mietrechtliche, psychologische, mediale als auch wohnungswirtschaftliche Aspekte umfasst. Der Workshop basiert auf mehrjährigen Praxiserfahrungen in der Schulung von Geschäftsstellen und Presseabteilungen in der Wohnungswirtschaft. Im Vordergrund stehen Konfliktvermeidungsstrategien aus der Interessenlage der Unternehmen.

 

Beide Inhouse-Workshops können auf die individuellen Bedingungen und Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zugeschnitten werden.

 

Mehr zu diesen Angeboten finden Sie unter unseren Leistungen für die Wohnungs- und Immobilien­wirtschaft. Dort sind auch Flyer zum Download als PDF hinterlegt.

 

Ansprechpartner

Visitenkarte Manfred Neuhöfer

Manfred Neuhöfer

Manfred Neuhöfer
mneuhoefer@f-und-b.de
(0 21 37) 9 37 91 31

 

Wilh.-Lehmbruck-Str. 6
41470 Neuss

Zurück zur Übersicht