Mitarbeiterbefragungen für Wohnungsunternehmen


Auch im Bereich der internen Unternehmensentwicklung sind Befragungen ein geeignetes Instrument, Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden und mehr Sicherheit für Entscheidungen zu erhalten. Hierzu bietet F+B Mitarbeiterbefragungen an, die mit Fragen zu Themen wie beispielsweise

 

  • Tätigkeit, Arbeitsorganisation, Arbeitsbelastung
  • Arbeitsbedingungen und -ausstattung, Arbeitsplatzgestaltung
  • Entgelt und Sozialleistungen, Arbeitszeitregelungen
  • Zusammenarbeit/Schnittstellen im Unternehmen
  • Weiterbildung/Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vorgesetztenverhalten
  • Gesamtzufriedenheit, Ansehen des Unternehmens

 

Mitarbeiterbefragungen leisten hierdurch einen Beitrag dazu, Stärken und Schwächen in der Unternehmensstruktur und den Unternehmensabläufen zu erkennen. Die Ergebnisse eignen sich dazu, anschließend gemeinsam und unter Berücksichtigung des Erfahrungswissens der Mitarbeiter geeignete Lösungen zu erarbeiten.

 

Eine besondere Form der Mitarbeiterbefragung sind die von F+B angebotenen Schnittstellenanalysen. Viele Wohnungsunternehmen haben ihre Organisation zwar auf eine A-Z-Sachbearbeitung umgestellt und die Zahl der Ansprechpartner im Unternehmen für Ihre Kunden reduziert haben. Als arbeitsteilige Organisationen weisen sie intern aber eine Vielzahl an Schnittstellen zwischen den Organisationseinheiten auf. Dabei funktioniert das Unternehmen als Ganzes immer nur so gut, wie die Zusammenarbeit der Abteilungen miteinander.

 

Zur Überprüfung oder der Begleitung von Veränderungen der internen Organisationsstruktur ist es daher sinnvoll, die Zufriedenheit der Mitarbeiter und die Qualität der Zusammenarbeit an den Schnittstellen der einzelnen Abteilungen zu überprüfen. Schnittstellenanalysen von F+B zeigen auf, ob und wo es bei der Zusammenarbeit „hakt“ und welches die Stellschrauben für eine bessere Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Organisationseinheiten sind.

 

F+B führt Mitarbeiterbefragungen mittels unterschiedlicher Methoden durch:

  • als schriftliche Befragung, bei der die Fragebogen zugestellt werden
  • als Online-Befragung
  • als mündliche Befragung durch einen Interviewer (CAPI).

 

Bei der Auswahl der richtigen Methode für ihr Unternehmen beraten wir Sie gerne.

 

Die Aufbereitung und Präsentation der Befragungsergebnisse orientiert sich flexibel an den Wünschen der Wohnungsunternehmen: Vom prägnanten Folienbericht mit Steckbriefen, über den ausführlichen schriftlichen Bericht bis hin zu Mitarbeiterworkshops, bieten wir unseren Kunden unterschiedliche Aufbereitungsformen zu den Mitarbeiterbefragungen an.

 

F+B bietet:

  • Erfahrungen mit der Durchführung von Befragungen für Wohnungsunternehmen unterschiedlicher Rechtsformen und Größe
  • Beratung bei der Auswahl der Befragungsmethodik
  • Beratung und Unterstützung bei der Durchführung des Projekts über die Befragung hinaus (z. B. Datenschutz, Erstellung der Mitarbeiterinformationen, Versand Mieteranschreiben)
  • Erprobte Fragenbogen-Bausteine und Benchmarks
  • Prägnante Aufbereitungen der Ergebnisse mit praxisorientierten Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Durchführung von Mitarbeiterworkshops zu den Ergebnissen der Mitarbeiterbefragungen

 

Mehr über Mitarbeiterbefragungen durch F+B erfahren Sie in der Produktinformation Mitarbeiterbefragungen.

Ansprechpartner

Visitenkarte Andreas Schmalfeld


Andreas Schmalfeld
aschmalfeld@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-19

Zurück zur Übersicht