Mietspiegel Baden-Baden 2021 - Erhebung startet


Seit dem Jahr 2013 hat die Stadt Baden-Baden einen qualifizierten Mietspiegel veröffentlicht, der Transparenz und Verlässlichkeit auf dem Mietwohnungsmarkt in Baden-Baden schafft. Er gibt die ortsüblichen Mieten des freifinanzierten Wohnungsbaus wieder und trägt damit auch dazu bei, Vermieterinnen und Vermieter vor unwirtschaftlich niedrigen und Mieterinnen und Mieter vor ungerechtfertigt hohen Mieten zu schützen. Um den Mietspiegel auf einen aktuellen Stand zu bringen und im Herbst dieses Jahres einen neuen Mietspiegel für Baden-Baden veröffentlichen zu können, muss die Datengrundlage vollständig neu erhoben werden. Dafür benötigen wir Ihre freiwillige Mithilfe.

 

Wir bitten Sie, den zugesandten Fragebogen, den neben Ihnen auch weitere zufällig ausgewählte Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohngebäuden innerhalb des Stadtkreises Baden-Baden erhalten, auszufüllen und zurückzugeben. Dabei gilt: Je mehr Angaben Sie machen und je mehr Rückläufe erfolgen, desto genauer lässt sich die „ortsübliche Vergleichsmiete“ bestimmen.

 

Die von Ihnen in den Fragebogen eingetragenen Angaben werden anschließend von der F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH aus Hamburg erfasst und mittels anerkannter wissenschaftlicher Methoden ausgewertet. Dies geschieht selbstverständlich vollständig pseudonymisiert und unter strikter Einhaltung des Datenschutzes.

 

Ständig begleitet wird die Arbeit der F+B -Experten von einem beratenden Arbeitskreis. Dieser besteht aus Vertretern der Mieter- und Vermieterseite, der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses und der Stadtverwaltung.

 

Der Fragebogen enthält auf dem Deckblatt konkrete Hinweise zum Ausfüllen und Kontaktmöglichkeiten für Rückfragen.

 

Hier gelangen Sie zum Online-Fragebogen:
https://www.soscisurvey.de/Mietspiegel-Baden-Baden-2021/

 

Bitte loggen sich mit der dazugehörigen Objektkennung ein und füllen Sie den Fragebogen aus. Die Objektkennung finden Sie im Anschreiben.

 

Dokumente zum Download

 

 

Ansprechpartner

Visitenkarte Dorothee Tervoert


Dorothee Tervoert
dtervoert@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-14

Zurück zur Übersicht