Abschluss des For­schungs­projek­tes TRANSIT


Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes transit

 

F+B war Forschungspartner des Landeskriminalamts Niedersachsen sowie des Difu im Forschungsprojekt „Transdisziplinäre Sicherheitsstrategien für Polizei, Wohnungsunternehmen und Kommunen“ - transit.

 

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertete Projekt wird am 3. November 2016 mit einer Vortragsreihe zur Ergebnispräsentation und zum Ausblick abgeschlossen.

 

Dipl.-Soz. Andreas Schmalfeld wird zum Thema "Sicherheitsaspekte in der Wohnungswirtschaft" referieren. Somit wird der von F+B untersuchte Aspekt des Projektes vorgestellt und die Rolle der Wohnungsunternehmen im Bereich Wohnumfeld erläutert.

 

Weitere Informationen zum transit-Projekt finden Sie auf der Internetseite von transit.

 

Ansprechpartner

Visitenkarte Andreas Schmalfeld


Andreas Schmalfeld
aschmalfeld@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-19

Zurück zur Übersicht