Stellenangebote


Praktikant/in gesucht

Wir bieten Studierenden im Rahmen eines Praktikums umfassenden Einblick in die Forschungs- und Beratungstätigkeit und eine anspruchsvolle Mitarbeit bei aktuellen Wohnungsmarktanalysen.

 

Sie bekommen die Möglichkeit, Ihre erworbenen Kennnisse einzubringen und aktiv bei Projekten mitzuarbeiten. Konkret suchen wir einen engagierten Praktikanten, der uns bei der digitalen Erfassung und der planerischen Bewertung von Wohnungsbaupotenzialflächen im Rahmen eines Projekts unterstützt.

 

Unser Angebot

  • Einblick in die laufende Forschungs- und Beratungstätigkeit
  • Aktive Mitarbeit an Projekten
  • Assistenz bei empirischen Untersuchungen und der Erstellung von Analysen
  • Mitarbeit an Berichten und Präsentationen
  • Vergütung im Rahmen einer Aufwandsentschädigung
  • Dauer von mindestens drei Monaten
  • Beginn ab Mai 2017

Unsere Erwartungen

  • Begonnenes Studium in den Fachrichtungen Geographie, Stadt- und Raumplanung oder in einem immobilienwirtschaftlichen Studiengang
  • Grundkenntnisse im Planungsrecht
  • Gute GIS-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint)
  • Hohes Maß an Sorgfalt, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

Über F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH

F+B zählt mit rd. 20 Mitarbeitern und einem bundesweiten Netzwerk von Immobilienfachleuten zu den großen, unabhängigen Forschungs- und Beratungsunternehmen mit Produktfeldern in der Wohnungs- und Immobilienmarktforschung, der Portfolioanalyse und -bewertung, der Stadt- und Regionalentwicklung sowie der Umweltforschung. Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen sowohl Wohnungs- und Immobilienunternehmen als auch Banken und Bausparkassen, Städte/Gemeinden sowie Bundes- und Landesbehörden. Mit bundesweiten Marktdaten, Analysen und Studien etabliert F+B mehr Transparenz über die sich immer stärker ausdifferenzierenden Märkte und gewährleistet mehr Entscheidungssicherheit.

 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung schriftlich oder per E-Mail an

 

Jannis von Lüde