Bund und Länder


Die Ministerien und Institutionen des Bundes und der Länder stehen angesichts eines umfassenden und anhaltenden demografischen und gesellschaftlichen Wandels sowie sich verändernder politischer, wirtschaftlicher und umweltbezogener Rahmenbedingungen vor vielfältigen Herausforderungen.

 

Als privates Beratungsunternehmen bieten wir ein breites Spektrum an praxisorientierten Forschungs- und Beratungsleistungen

 

  • für eine zielgerichtete Problemanalyse
  • zum Aufzeigen möglicher Lösungsansätze
  • zum Erkennen und Erschließen neuer Handlungsfelder und Gestaltungsspielräume
  • für eine dialogorientierte Gestaltung und Moderation von Planungsprozessen

F+B erstellt für öffentliche Auftraggeber regelmäßig Gutachten zu stadtentwicklungs- und wohnungspolitischen Themen. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte sind hierbei u.a. die Optimierung der Gebietskulissen für die regionale Differenzierung der Wohnraumförderung und für die Festlegung der Gebietskulisse einer „Mietbegrenzungsverordnung“ nach § 558 BGB, die Wohnungsmarktbeobachtung, Soziale Erhaltungsverordnungen bzw. Erhaltungssatzungen, die Effekte des Wohnungsneubaus zur Verbesserung der Wohnraumversorgung, auch durch die freigesetzten Wohnungen („Sickereffekte“), und die immobilien- und wohnungswirtschaftliche Strategien und Potenziale zum Klimawandel.

 

Nähere Hinweise auf Beratungsleistungen von F+B finden Sie in der unten stehenden Übersicht. Für weitere Informationen zu unserem Beratungsangeboten sprechen Sie uns bitte an.

Leistungen

Mietspiegel, Wohnlagenerhebungen

Der Mietspiegel hat sich als wichtiges Instrument zur Ermittlung der orts­üblichen Vergleichsmiete von Wohnraum und als Beweismittel bei gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Miethöhe bewährt. F+B erstellt seit mehr als 20 Jahren sowohl qualifizierte als auch einfache Mietspiegel.
MEHR

Wohnkosten­erhebungen/­Kosten der Unterkunft (KdU)

„Grundsicherungs­relevanten Mietspiegel“ müssen auf Basis eines schlüssigen Konzepts erstellt werden. Die Erfüllung dieser Vorgaben setzt in der Praxis differenzierte empirische Kenntnisse der örtlichen Wohnungsmärkte voraus. F+B erstellt die notwendigen schlüssigen Konzepte und führt die Befragungs- und Analysearbeiten durch.
MEHR

Wohnungsmarktanalysen und -konzepte

Wohnungsmarktkonzepte und Wohnraum­versorgungskonzepte sichern die Wohnraumversorgung aller relevanten Zielgruppen und erhöhen die Planungs­sicherheit für die kommunale Bau- und Wohnungspolitik sowie die Wohnungs­wirtschaft.
MEHR

Prognosen der Bevölkerungs-, Haushalts- und Wohnungs­bedarfsentwicklung

Die Akteure auf den Wohnungsmärkten benötigen für die Umsetzung ihrer Ziele, Maßnahmen sowie Investitionen fundierte kleinräumige Abschätzungen über die zukünftigen Bevölkerung­sentwicklung und die Wohnungsnachfrage.
MEHR

Wohnungspolitische Beratung und Gutachten

In der Beratung von Bund, Ländern und Kommunen im Bereich Stadtentwicklung liegen die Schwerpunkte der Arbeit von F+B bei Fragestellungen zu Wohnungs- und Immobilienmarkt­veränderungen und der Entwicklung wohnungs- und stadtent­wicklungspolitischer Konzepte.
MEHR

Praxisorientierte Forschung und Fachgutachten

F+B führt regelmäßig für öffentliche und private Auftraggeber Forschungsprojekte zu aktuellen wohnungswirtschaftlichen und stadtentwicklungspolitischen Themen durch.
MEHR