Wohnlageindex


 

Datenbank der Wohnlageeinstufung für alle Gemeinden in Deutschland mit mehr als 10.000 Einwohnern in räumlicher Differenzierung bis auf die Ebene der Straßenabschnitte (5er Skala: sehr gut bis sehr einfach)

 

In Kooperation mit AZ Direct hat F+B ein Modell der Wohnlage­einstufung für alle Straßenabschnitte mit Wohnnutzung in den deutschen Städten und Gemeinden ab 10.000 Einwohnern entwickelt. Grundlagen sind eine Auswertung aller amtlichen Verzeichnisse/Karten zur Wohnlageeinstufung in deutschen Städten, die kleinräumige Analyse der Boden- und Immobilien­preisstruktur und Datenbanken mit umfangreichen Informationen zum Wohnumfeld und zur Soziodemografie. Nähere Hinweise zur Methodik entnehmen Sie bitte dem Methodensteckbrief.

 

Was wir liefern

  • Datenbank der Wohnlageeinstufung auf einer 5er-Skala für alle Straßenabschnitte* in den rund 1.500 Städten mit mehr als 10.000 Einwohnern
  • Standardaufbereitungen des Wohnlageindex auf PLZ-5-Ebene
  • Sonderauswertungen, z. B. für einzelne Bundesländer oder Bundesländergruppen sowie Datensignierungen für Wohnportfolios

*(In der KGS-Systematik der Firma Acxiom Deutschland GmbH. Für die Nutzung der Tabelle ist eine Geocodierung der Adressen erforderlich.)

Ein Beispiel für die unterschiedlichen Aufbereitungsformen finden Sie in folgendem Produktbeispiel. Gern beraten wir Sie bei der Datenauswahl und bereiten die Daten nach Ihren Wünschen auf. Zum Bestell- und Kontaktformular.

 

Nutzen für Sie

  • automatisierte Kennzeichnung der kleinräumlichen Wohnlage von Wohnobjekten
  • schnelle und kostengünstige Bewertung der Lagequalität größerer Adressbestände
  • Signierung der Lage von Wohnobjekten in Immobilienportfolios
  • abgesicherte Grunddaten für die örtliche Standort- und Marktanalyse

Ansprechpartner

Visitenkarte Jörg Schmidt

Jörg Schmidt
jschmidt@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-32

Zurück zur Übersicht