Mieten- und Preisstudien


Kleinräumige Analyse der Mieten- und Preistrends für Bestandsportfolios von Wohnungs- und Immobilienunternehmen als Grundlage für Investitions- und Desinvestitionsstrategien, Zielmietenanalysen und für die Beurteilung der Privatisierungschancen

 

Als Service für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und für Finanzierungsinstitute analysiert F+B die Mieten- und Preistrends für die Objekte von Immobilienportfolios und bewertet die Chancen der Cash-Flow-Entwicklung von Miet- und Eigentumsobjekten. Grundlage der Analysen sind aktuelle Marktdaten über die örtlichen Marktaussichten, die mit zwei leistungsfähigen Instrumente angeboten werden:

 

  • F+B-Marktmieten
  • F+B-Marktpreise

F+B übernimmt die Portfolioanalyse, die Bereitstellung aktueller Marktdaten und präsentiert die Ergebnisse als Grundlagen für strategische und operative Entscheidungen.

 

Was wir liefern

  • Aufbereitung und Georeferenzierung/Adressvalidierung der Portfolioobjekte, Übernahme von Daten zur Geschäftsgebietsstruktur
  • Lizenzierung der Datenbanken F+B-Marktmieten und F+B-Marktpreise für Postleitzahlgebiete des Portfolios oder für die Zielmärkte des Kunden
  • Auswertung der Daten in Form von Tabellen und Grafiken
  • bei Bedarf regionalisierte Datenauswertung nach der internen Geschäftsgebietsstruktur
  • Ergänzung der Marktmietenanalyse um Informationen zur Struktur der nachhaltig erzielbaren Mieten
  • Bereitstellung von Analyse-Tools (MS-Office oder webbasiert zur laufenden Mieten- und Preisanalyse)
  • Berichterstattung und Übergabe der Daten in der vom Kunden gewünschten Form
  • bei Bedarf auch Bereitstellung von Vergleichsdaten (Comparables) für die relevanten Teilmärkte
  • Ergebnispräsentation in der Projektgruppe des Kunden
  • ggf. periodische Fortschreibung

Ein Beispiel für die unterschiedlichen Aufbereitungsformen finden Sie in folgendem Produktbeispiel. Gern beraten wir Sie bei der Datenauswahl und bereiten die Daten nach Ihren Wünschen auf.

 

Nutzen für Sie

  • Aktuelle Preis- und Mietenanalyse des Portfolios mithilfe leistungsfähiger Instrumente der Immobilienpreisanalyse
  • schnelle Markteinschätzung der Cash-Flow-Entwicklung auch für große Immobilienportfolios ohne weitere Datenrecherche
  • Datenservice unter Berücksichtigung der spezifischen Kundenbedarfe
  • Kostengünstige Datenbereitstellung und -auswertung
  • Einsatz besonders wirtschaftlich für die Beurteilung von regional dispers verteilten Beständen

Nähere Hinweise zur Strukturierung von Immobilienportfolios mithilfe des F+B-Marktrating und F+B-Monitoring entnehmen Sie bitte dem Produktsteckbrief.

Ansprechpartner

Visitenkarte Andreas Riedel


Andreas Riedel
ariedel@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-29

Zurück zur Übersicht