Marktrating/Monitoring von Immobilienportfolios


 

Strukturierung von Immobilienportfolios durch regionalisierte Analyse der Markt­attraktivität und der Marktaussichten auf PLZ-Ebene mithilfe des F+B-Marktrating und des F+B-Monitoring

 

Grundlage der Analysen sind aktuelle Marktdaten über die örtlichen Marktaussichten, die in zwei leistungsfähigen Instrumenten angeboten werden:

 

  • F+B-Marktrating (für Wohnimmobilien)
  • F+B-Marktmonitor (für verschiedene Objektarten von Wohn- und Gewerbeimmobilien)

F+B übernimmt die Aufbereitung der Portfoliodaten inklusive der Georeferenzierung und Adressprüfung und wertet die Daten mit bewährten Reporting-Tools aus.

 

Was wir liefern

  • Plausibilisierung der Daten nach der Übernahme
  • Aufbereitung und Georeferenzierung/Adressvalidierung der Portfolioobjekte
  • Lizenzierung der Datenbanken F+B-Marktrating und F+B-Monitoring für Objektarten in den Postleitzahlgebieten des Portfolios
  • Aufbereitung der Daten in Form von Tabellen und Grafiken
  • Ergebnispräsentation in der Projektgruppe des Kunden
  • Berichterstattung und Datenübergabe in der vom Kunden gewünschten Form

 

Nutzen für Sie

  • aktuelle Chancen- und Risikoanalyse des Portfolios mithilfe von zwei leistungsfähigen Instrumenten der Immobilienmarktanalyse
  • Einsatz bei der strategischen Geschäftsgebietsentwicklung und bei der Analyse von Bestandsportfolios
  • Schnelle Markteinschätzung auch für große Immobilienportfolios ohne weitere Datenrecherchen
  • Kostengünstige Datenbereitstellung und professionelle Auswertung
  • besonders wirtschaftlich für die Beurteilung von regional dispers verteilten Beständen

 

Nähere Hinweise zur Strukturierung von Immobilienportfolios mithilfe des F+B-Marktrating und F+B-Monitoring entnehmen Sie bitte dem Produktbeschreibung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Datenshop. Dort können Sie die Einzelprodukte F+B-Marktrating und F+B-Monitoring auch direkt bestellen.

Ansprechpartner

Visitenkarte Andreas Riedel


Andreas Riedel
ariedel@f-und-b.de
(0 40) 28 08 10-29

Zurück zur Übersicht